Aktuelles

Auch in diesem Jahr fuhren einige unsere Mitglieder zu den Sächsischen Landesmeisterschaften und Nachwuchsmeisterschaften, die am 15.03.2015 in Hoyerswerda statt fanden. 

Wir gratulieren allen zu Ihren Erfolgen. Mehr dazu könnt ihr auf der Seite des Sächsischen Karatebund e.V. lesen:

Rückblick auf die Landesmeisterschaften in Hoyerswerda

Am Samstag dem 19.01.2015, fand bei uns im K4 ein 6-stündiges Seminar mit Dr. Ken Oesterreich statt. Ken ist Chief Instructor der Todd Group Germany und damit einer der führenden Vertreter einer Form des waffenlosen Kampfes (WK) und der waffenlosen Selbstverteidigung (WSV) in Deutschland.

Druckfrisch:

Neue Flyer und Plakate beim K4 Leipzig

 

In Zusammenarbeit zwischen Christoph und Oliver wurden Ende des letzten Jahres neue Flyer/Plakate für unseren Verein entworfen. Vom Design sind sie an das Layout unserer aktuellen Homepage angelehnt. Auf den Plakaten sollen auf einen Blick die 6 Grundpfeiler unseres Vereins erkennbar sein: 

Am 30.11.2014 fand im K4 ein Karate und Kickbox-Lehrgang mit anschließender Weihnachtsfeier statt. Als Gast-Trainer konnten wir Jens Skarupski und Frank begrüßen.

Am 04.10.2014 fand der 14. Erzgebirgscup statt, Ausrichter war der 1. Olbernhauer Karateverein e.V. Wie auch in den Jahren zuvor, war dies ein guter Grund für einige Karateka des K4, die Reise ins Pultschollengebirge anzutreten. Dazu hieß es für unsere Wettkämpfer früh raus aus den Federn, um pünktlich zur Eröffnung 9Uhr zu erscheinen.

In Olbernhau angekommen, begrüßte Thomas Hagemann alle Teilnehmer. Leider verkündete er auch, dass dies der letzte Erzgebirgscup sein sollte, was sehr schade ist. Nach der traditionellen japanischen Begrüßung ging es schon los: Ab auf die Tatamis.

Login